Kunst

Programm_OKK_2022
OKK – Lebendige Kunst von Künstlerinnen und Künstler in der Peldemühle präsentiert

Der Kulturring organisiert und präsentiert gemeinsam mit dem Ostfriesischen Kunstkreis (OKK) kulturelle Veranstaltungen im Bereich Musik, Theater, Lesungen und bildender Kunst. Die gedeihliche Zusammenarbeit soll auch durch die gegenseitige Information auf allen möglichen Kanälen gestützt werden. Daher hier noch einmal die Links zu den Veröffentlichungen. https://www.ostfriesischer-kunstkreis.de/   https://www.facebook.com/OstfriesischerKunstkreis  

Kurt Schwitters 
1887 - 1948
Kurt Schwitters – seine Ursonate erklingt in Wittmund auf dem Kurt-Schwitters-Platz am 19. Mai 2022

Wittmund hat einen Kurt-Schwitters-Platz, aber viele Wittmunder wissen nicht, wer dieser Mann war und warum in Wittmund ein Platz nach ihm benannt ist. Seine Vorfahren lebten in Wittmund und so gedenkt die Stadt des für die Kunst des frühen 20. Jahrhunderts so wichtigen Künstlers mit dem Platz am Rathaus. Der einzigartige Künstler wird in der Welt als ein Klassiker der…

Helga Siepmann.Mühle
„Kulturelle Schatzinsel“ in der Peldemühle

Bei dem Wettbewerb „Rundum die Peldemühle“ 280Jahre hat die Jury hat getagt und die Preise vergeben. Am Sonntag, 20.06. 2021 werden sie in Anwesenheit der teilnehmenden Künstler*innen vergeben. Eine kleine Finissage, die die 18 fantasievollen Antworten auf das Wettbewerbsmotto präsentieren wird. Ulla Ihnen hat der Peldemühle einen wunderschönen Beinamen gegeben „kulturelle Schatzinsel“. Bald dürfen hoffentlich wieder alle ungehemmt die dort…

Ein Bild von Therese Meyer
Die Kunst in der Region entdecken – die Peldemühle und der OKK ganz nah

  Künstlerwettbewerb „280 Jahre Peldemühle“ OKK und Ihnen Stiftung eröffnen die Wettbewerbsausstellung „Rund um die Peldemühle“. Von Pfingstmontag bis zum 20. Juni werden 18 Künstler:Innen ihre Wettbewerbsstücke präsentieren. Am 20. Juni wird die Jury, bestehend aus Renate Janßen-Niemann (Künstlerhaus Hooksiel), Dr. Walter Baumfalk (Kunstsammler und Experte für die regionale Kunst) sowie Prof. Dr. Hans-Jürgen Ihnen (Joh. u. Hel. Ihnen Stiftung),…