Unser Programm – Musik, Lesungen, Theater, Vorträge – Kultur in Wittmund

Unser Veranstaltungsprogramm

Eine neue Saison mit vielen kulturellen Köstlichkeiten – serviert vom Kulturring

Am 14. 08. 2022 eröffnen wir im Stadtpark eine neue Kultursaison in Wittmund mit einem Open Air. Das Trio LA KEJOCA ist eines der Aushängeschilder guter, handgemachter Folkmusik in Deutschland. Ke – Keno Brandt, Jo – Jonas Rölleke & Ca – Carmen Bangert studierten zunächst klassische Musik in Düsseldorf, bevor ihr Global-Folk mit Gesang Geige, Whistles, Drehleier, Banjolele, Gitarren &…

Begegnungen mit Beethoven – literarische Texte zu Beethoven und seiner Musik, gelesen von Stephan Schäfer am 03. Juli 2022, 16.30h im Kreishaus

Nachdem 2020 der 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen ist, bietet dieses Programm  die Gelegenheit, das musikalische Schaffen dieses großen Schwellen-Komponisten zwischen Klassik und Moderne einmal in einen literarischen Kontext zu stellen. So hat Thomas Mann in seinem Spätwerk „Doktor Faustus“ Beethovens letzter Klaviersonate op. 111 ein literarisches Denkmal gesetzt. Angeregt durch Theodor W. Adornos Aufsatz…

Lesung mit dem marokkanischen Autor Azzeddine El Matine aus seinem Roman ABGEWICKELT – 20. Mai 2022, 19h, Kreishaus Wittmund

Der Kulturring gibt dem Autor Azzeddine El Matine ein Forum im historischen Saal des Kreishauses. Zusammen mit der Buchhandlung THALIA organisiert der Kulturring Wittmund eine Lesung aus dem Roman ABGEWICKELT von Azzeddine El Matine. Er lebte bis 2018 mit seiner Familie in Wittmund-Blersum. Er war Lehrer an der Realschule Esens für Französisch. Seine Frau Stephanie El Matine war bis zu…

Open-Air-Festival im Stadtpark am 8. August 2021

Schon 2020 hat der Kulturring im Stadtpark ein gefeiertes Open Air präsentiert und damit der Kultur in Wittmund trotz Corona einen Raum gegeben, wo Musik und Theater mit dem Publikum live zusammentreffen konnte. Das wollen wir 2021 wiederholen: DIE SÖHNE DES NORDENS werden den Park mit ihren Oldies und Liedern erfüllen und die LANDESBÜHNE wird die neue Spielzeit mit musikalischem…

Irina Wischnizkaja – Lieder-Soirée im Historischen Saal

Am 7. November wird uns Irina Wischnizkaja, langjährige Solistin der Oper Oldenburg und zu Gast an zahlreichen Opernhäusern Europas, mit einem Liederabend helle Momente in den dunklen November zaubern. Wer die Künstlerin schon vorher ein wenig kennenlernen möchte, kann dies mit dem Kamingespräch zur Kultur tun, das Julia Waller mit ihr geführt hat und das bei Youtube zu sehen und…

Söhne des Nordens, Irina Wischnitzkaja, Sibylle Hellmann – Künstler*innen der Region

  Vor dieser schönen Kulisse haben sich die SÖHNE DES NORDENS, IRINA WISCHNITZKAJA und SIBYLLE HELLMANN unseren neugierigen Fragen gestellt und Kostproben Ihrer Kunst gegeben. Ganz bald sind die Antworten und die Musik hier im Video zu finden.

Kultur in und für Wittmund – großartige Künstlerinnen und Künstler, begeistertes Publikum

2019,20 Collage Auch in dieser durch Corona so abrupt beendeten Saison unserer Konzerte können wir voller Freude auf die Veranstaltungen zurückblicken, die bis Ende Januar das Publikum begeistert haben: Den Auftakt mit dem begeisternden Jazz-Konzert der Gruppe um Peter Dahm folgte die virtuose Klavierkünstlerin Shikuzu Yamamoto. Heinz Buss, Vorstandsmitglied im Kulturring und stellvertretender Bürgermeister in Wittmund, beleuchtete Vincent van Gogh…

  • Eins
  • Zwei